Komponenten

engomo Server


Der engomo Server ist die mobile Middleware zwischen den Endgeräten der Mitarbeiter und Ihren Enterprise-IT-Systemen. Er stellt die Verbindung zu einer oder mehreren, von Ihnen definierten Datenquellen her.

Der engomo Server beinhaltet den engomo Composer, das ist der App-Konfigurator, in welchem Sie durch Konfiguration Ihre eigenen Unternehmens-Apps kreieren, und den engomo Connector, mit dessen Hilfe Sie die Verbindung mit den IT-Systemen herstellen, deren Daten Sie in Ihrer Enterprise App anzeigen, editieren oder erfassen wollen.

engomo App


Die engomo App ist für iPhone, iPod touch, iPad sowie für Android als native App erhältlich. Der User verbindet die engomo App einfach über die App-Einstellungen mit dem engomo Server – dabei wird die App authentifiziert und über die Eingabe von Benutzerdaten und Passwort des mobilen Users ist sichergestellt, dass die herrschenden Zugriffsrechte gewährleistet sind.

Die engomo App speichert Unternehmensdaten nicht lokal, sondern ruft sie über das mobile Internet in der jeweiligen Datenquelle ab. Somit ist jeder Datenzugriff über engomo ein Zugriff auf aktuelle Daten – egal ob auf Daten aus dem ERP, CRM, aus Lagerhaltung oder Buchhaltung.

Und so funktioniert die Enterprise Mobility-Plattform

Varianten

engomo Enterprise


Sie betreiben Ihre relevanten Systeme in Ihrer eigenen Unternehmens-IT? Eventuell gelten in Ihrem Unternehmen auch IT-Richtlinien, die erfordern, dass alle genutzten Systeme in-house betrieben werden?

Dann ist engomo Enterprise die richtige Option für Ihr Unternehmen: Sie installieren den engomo Server in Ihrer Unternehmens-IT und betreiben die Plattform selbst.

engomo Cloud


Sie nutzen bereits einige Systeme Ihrer Unternehmens-IT in der Cloud? Eine schlanke IT-Landschaft ist für Sie zentral?

Dann entscheiden Sie sich am besten für engomo Cloud: Sie nutzen die engomo-Plattform bequem als Software-as-a-Service, wir kümmern uns um alles andere.